PSD Vereinspreis 2017

Der VfL Rheingold Poll bewirbt sich bei der PSD Bank mit einem Projekt zur Verschönerung des Vereinsheims für den "PSD Vereinspreis 2017". Ab dem 6. November 2017 kann auf der Projektseite für unseren Verein abgestimmt werden.

Je mehr Stimmen wir sammeln, desto höher unsere Chance, durch die mit dem Preis verbundenen Fördergelder unterstützt zu werden. Also bitte fleissig voten!

Worum geht es in Ihrem Projekt?

Wir möchten unser Vereinsheim verschönern. Vieles wurde in der Vergangenheit durch Eigenleistung oder Sachspenden erbracht. Ständig wird die Räumlichkeit genutzt, egal ob es die Eltern sind, die Ihre Kinder bei Heimspielen oder Trainingseinheiten unterstützen, Seniorenspielern die noch in der Gemeinschaft zusammen sitzen, Vereinsmitgliedern, die Ihren Geburtstag, Hochzeit oder anderes feiern. Durch diese und anderweitige rege Nutzung unserer Mitglieder ist das ein oder andere Möbelstück in die Jahre gekommen. Deshalb möchten wir unser Vereinsheim verschönern und alle zum längeren Verweilen motivieren.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Der Verein ist fester Bestandteil unseres Stadtteils und über diese Grenzen hinaus bekannt. Nicht nur eigene Mitglieder nutzen unser Vereinsheim sondern auch alle Gastmannschaften und Ihr Begleittross.

Wie würden Sie die Fördergelder einsetzen?

Wir möchten in erster Linie unser Vereinsheim verschönern. Der erste Schritt wäre die Beschaffung von neuen Tischen und Stühlen, da die bisherigen eher den Flair eine Eckkneipe der 70er Jahre versprühen. Darüber hinaus würde auch die Theke zur Bedienung einer Modernisierung erfahren.

Hier geht es zum Voten (ab 06.11.17): www.psd-vereinspreis.de

VfL Rheingold 1912 Köln-Poll